Erzabtei St. Peter
St. Peter-Bezirk 1
5010 Salzburg

Lageplan
Ansprechpartner
Gottesdienste

Treue

Treue meint in Liebe bleiben und aushalten, auch wenn es vielleicht schwer wird.

Mönchsein beruht auf Freiwilligkeit. Es ist ist eine freie Entscheidung des Menschen, ob er sein Leben nach der Regel des Hl. Benedikt ausrichtet oder eben nicht.

Treue bezieht sich dabei nicht auf einen juridischen Formalakt sondern auf ein Engagement in Liebe. So können sowohl Mönche im Kloster als auch Menschen in der Welt "treu" die Benediktsregel in ihrem Bereich leben.

Treue bedeutet aber auch, dass ein solches Engagement langfristig, d. h. auf Dauer ausgerichtet ist.

Wir Menschen sind oft schwach und versagen manchmal in unserer Treue. Gott hingegen ist treu und steht zu seinem Bund, den er mit uns Menschen geschlossen hat. Er enttäuscht uns nie.


zurück oben drucken
Datenschutz • Impressum